Artikel

Olympic Day am 22. Juni in Köln

18.05.2017


Olympic Day

Jedes Jahr feiern tausende Menschen rund um den Globus den Olympic Day und erinnern damit an den Gründungstag des Internationalen Olympischen Komitees (IOC), den 23. Juni 1894. Er ist eine Initiative des IOC und aller Nationalen Olympischen Komitees, die Bewegung, Fitness und Wohlergehen mit den Olympischen Idealen verbindet.

Im Auftrag des Deutschen Olympischen Sportbundes ist die Deutsche Olympische Akademie für dessen Organisation in Deutschland verantwortlich. Als internationaler Tag der Begegnung soll der Olympic Day gemäß den drei Schwerpunkten „Move" (Bewegen), „Learn" (Lernen) und „Discover" (Entdecken) Menschen aller Altersgruppen die zentralen olympischen Werte – Exzellenz, Freundschaft und Respekt – vermitteln.