Ausschreibung 2022

Ausschreibung Stipendium für junges Engagement im Sport 2022

Wer kann sich bewerben?

Der*die Bewerber*in

  • engagiert sich ehrenamtlich im Sportverein, Fachverband oder einem Bund (SSB/KSB)
  • ist min. 16 und max. 26 Jahre alt
  • hat seinen*ihren Wohnort in NRW
  • ist Mitglied in einem Sportverein in NRW

Was wird in besonderer Form gewürdigt?

Der*die Bewerber*in

  • übernimmt Verantwortung im Sportverein, Fachverband oder Bund
  • hat eine Vorstellung zur Weiterentwicklung seines/ihres Ehrenamtes im Sport
  • ist aufgrund seines*ihres familiären Hintergrundes auf einen Nebenverdienst oder eine Förderung angewiesen
  • hat sich für sein*ihr ehrenamtliches Engagement speziell qualifiziert
  • verfügt über eine aussagekräftige Empfehlung von seinem*ihrem Sportverein, Fachverband oder Bund (SSB/KSB)

Wichtige Rahmendaten:

  • das Stipendium wird nur an Personen vergeben, die das Stipendium für junges Engagement im Sport seit 2011 bisher noch nicht bekommen haben
  • die Förderung beträgt monatlich 200 Euro
  • der Förderzeitraum beträgt 12 Monate (Januar - Dezember 2022)
  • die Abgabe der Online-Bewerbung wird ab dem 25.06.2021 möglich sein
  • Bewerbungsschluss ist Sonntag, der 15.08.2021
  • Rückmeldung über die Vergabe der Stipendien erfolgt Anfang Oktober 2021
  • Ein verpflichtendes erstes Treffen findet vom 07.-09. Januar 2022 mit Übernachtung statt
  • Das verpflichtende Abschlusstreffen ist für den 20. November 2022 geplant

Wie kann man sich bewerben?

Schick uns den Bewerbungsbogen (Bitte digital ausfüllen!!!) mit einem Unterstützungsschreiben per E-Mail an Sarah.imhoff@lsb.nrw bis zum 15.08.2021 zu.

Bewerbungsbogen Stipendium

 

Unsere Unterstützer

Ansprechpartnerinnen

Sarah Fuchs
Tel. 0203 7381-840
»E-Mail schreiben

Sarah Imhoff
Tel. 0203 7381-844
»E-Mail schreiben

 

Hinweis zum Unterstützungsschreiben des Vereins/Bundes/Verbandes

Das Unterstützungsschreiben sollte von einer*m Funktionsträger*in in der Organisation (Verein/Bund/Verband) erstellt werden (idealerweise auf dem Briefbogen der Organisation).
Aus dem Schreiben sollte erkennbar sein, welche Funktion er*sie in seinem*ihrem Verein/Bund/Verband bekleidet.
Bitte berücksichtigen Sie in Ihrem personifizierten Unterstützungsschreiben folgende Schwerpunkte:

  • Frau/Herr Christina/Christian Mustermann, geboren am 01.10.2000 engagiert sich seit dem...

  • Ist der*die Bewerber*in für die Jugendarbeit in seinem*ihrem Verein/Bund/Verband wichtig und wenn JA, warum?

  • Welche Entwicklungspotenziale hat er*sie in Ihren Augen oder aus Sicht der Organisation?

  • Welche Projekte hat der*die Bewerber*in in der Vergangenheit eigenverantwortlich umgesetzt?

  • Wo sehen Sie den*die Bewerber*in in 3 Jahren (seinen*ihren Weg im Ehrenamt)?