Vorlesen

Landesjugendring NRW

Engagiert in jugendpolitischen Grundsatzthemen

Der Landesjugendring Nordrhein-Westfalen ist die Arbeitsgemeinschaft von 25 Jugendverbänden in NRW. Wichtigstes Anliegen ist, dass Kinder und Jugendliche unabhängig von ihrem sozialen Status, ihrer Religion oder Herkunft gehört werden und die Welt um sich herum mitgestalten können.
Der Landesjugendring NRW vertritt ihre Interessen in Öffentlichkeit und Politik.
Er engagiert sich in jugendpolitischen Grundsatzthemen wie z.B.

  • Bildungsbenachteiligung
  • Jugend in der Migrationsgesellschaft
  • Inklusion
  • Partizipation
  • Kinder- und Jugendarmut
  • Ausbildungs- und Beschäftigungsmöglichkeiten von Jugendlichen und jungen Erwachsenen.

Zusätzlich initiiert der Landesjugendring NRW vermehrt auch selbst Projekte, um gemeinsam mit Kooperationspartnern aktuelle soziale Herausforderungen aufzugreifen und zur Weiterentwicklung der Jugendverbandsarbeit anzuregen.

Die Sportjugend NRW gestaltet die Arbeit des Landesjugendrings NRW in verschiedenen Beratungs- und Entscheidungsgremien sowie in verschiedenen Projekten aktiv mit.

Mehr Informationen zum Landesjugendring NRW findet ihr hier:

https://www.ljr-nrw.de/