Schulsport-Edition des Vereinswettbewerbs in NRW

#trotzdemSPORT - die Schulsport-Edition des Vereinswettbewerbs in NRW

An alle Schüler*innen ab Klasse 5: Mitmachen lohnt sich - die besten Teams gewinnen tolle Preise!

Der Vereinswettbewerb geht in die zweite Runde und wird um eine Schulsport-Edition erweitert! Vom 08.02.-26.03.2021 könnt ihr als Team in der Teamfit App Punkte sammeln, um am Ende ganz vorne zu stehen! Joggen, Radfahren, Yoga, Handbiken, Work-Outs und vieles mehr - eure Bewegung wird in der App erfasst und in Punkte umgerechnet. Also, Team zusammenstellen und mitmachen!

Gewinnt als Klasse einen Erlebnistag in einem Sport- und Erlebnisdorf des Landessportbundes NRW oder ein hochwertiges Paket mit Sport- und Spielmaterialien für eure Schule! Mehr Infos zu den Preisen erhaltet ihr unten.

Also: mitmachen lohnt sich! Schaut genau nach, welche Kategorie für euch die Richtige ist und meldet euch direkt in der Teamfit App zur LSB NRW Challenge an (es wird die aktuellste Version der App benötigt).

Hinsichtlich des Versicherungsschutzes bei der Teilnahme am Wettbewerb verweisen wir auf die Hinweise für die unterschiedlichen, möglichen Vollzugsformen des Sportunterrichts auf Distanz, die Schulministerium und Unfallkasse veröffentlicht haben (www.schulsport-nrw.de). Bei Sportaufgaben in Eigenverantwortung und ohne direkte Einwirkungsmöglichkeiten der Lehrkraft empfehlen wir, das Einverständnis der Eltern einzuholen.

Weitere wichtige Informationen zum Wettbewerb:

Ansprechpartner*innen

Henning Schröder
Tel. 0203 7381-820
»E-Mail schreiben

Susanne Ackermann
Tel. 0203 7381-954
»E-Mail schreiben

  1. Ihr gründet euer Team mit 3-30 Personen aus eurer Schule.
  2. Download der Teamfit-App im »App Store (Apple) oder bei »Google Play (Android).
  3. Persönliche Anmeldung in der App von jedem Teammitglied (Folgende Schritte: jetzt starten – Eingabe der Profildaten – Registrierung).
  4. Eure Lehrkraft meldet das Team über die Teamfit-App an (Folgende Schritte: Team gründen – Eingabe Teamname – weiter – eigene Ziele – Team gründen).
    Eure Lehrkraft stellt die Teamleitung dar. Sie trägt selbst keine Aktivitäten ein und ist somit nur indirekt Teil des Teams. Wollt ihr ein 10er-Team erstellen, würde die Lehrkraft bspw. das 11. Teammitglied darstellen.
  5. In der App unter 'Mehr' bei der LSB NRW Challenge anmelden. Dort werden die entsprechende Jahrgangsstufe (5. - 8. oder ab Jahrgangsstufe 9) und die Teamgröße ausgewählt, in der das Team starten soll. Außerdem braucht das Team einen Namen und es muss die Schule und die verantwortliche Lehrkraft beannt werden.
  6. Der Code bzw. Einladungslink aus der App kann dann mit den weiteren Teammitgliedern geteilt werden, damit diese sich dem Team zuordnen können.
  7. Los geht’s: ab dem 08.02.2021 könnt ihr mit euren Sportaktivitäten starten.

Hinweis für Lehrkräfte:

Für die Teilnahme am Wettbewerb im Rahmen des Schulsports verweisen wir auf folgende Grundlagen: den Erlass „Sicherheitsförderung im Schulsport“, die Empfehlungen zur Durchführung des Sportunterrichts und des außerunterrichtlichen Schulsports unter Corona-Bedingungen und die Hinweise von Schulministerium und Unfallkasse hinsichtlich des Versicherungsschutzes für die unterschiedlichen, möglichen Vollzugsformen des Sportunterrichts auf Distanz (www.schulsport-nrw.de).

 

 

Das jeweilige Team mit den meisten Punkten gewinnt in den folgenden Kategorien:

 5er-Team10er-Team20er-Team30er-Team
Jahrgangsstufe 5 - 81. Platz1. Platz1. Platz1. Platz
Jahrgangsstufe 9 und höher
 
1. Platz1. Platz1. Platz1. Platz


Preise

30er-Teams:

Die Erstplatzierten 30er-Teams der Kategorie „Jahrgangsstufe 5 – 8“ sowie der Kategorie „Jahrgangstufe 9 und höher“ gewinnen jeweils einen eintägigen Aufenthalt inklusive Übernachtung und Verpflegung in einem Sport- und Erlebnisdorf des Landessportbundes Nordrhein-Westfalen. Gemeinsam mit zwei erwachsenen Begleitpersonen erwartet euch hier ein großes Angebot an Action und Erlebnis. Bestimmt selbst und wählt aus mehr als 30 Angeboten, wie euer Erlebnistag aussehen soll. Ob Mountainbiken, Klettern, ein eigenes Floß bauen – ihr habt die Wahl (mehr Informationen zu möglichen Angeboten findet ihr unter www.hachen.nrw und www.hinsbeck.nrw).

20er-, 10er- und 5er-Teams:

Die Sieger*innen der 20er-, 10er- und 5er-Team Wertung gewinnen für ihre Schule je 1 hochwertige Materialbox mit Sport- und Spielmaterialien im Wert von jeweils 500€.

Informationen zu den Teamgrößen

5er-Team: Das Team umfasst mindestens drei und max. fünf Personen.
10er-Team: Das Team umfasst mindestens sechs und max. zehn Personen.
20er-Team: Das Team umfasst mindestens elf und max. 20 Personen.
30er-Team: Das Team umfasst mindestens 21 und max. 30 Personen.

Für den Gewinn ist es am besten, wenn die Teams mit fünf, zehn, 20 oder 30 Personen voll sind. Denn mit mehreren Personen schafft man natürlich leichter die vielen Punkte. Es gewinnt das Team, welches die meisten Punkte erreicht, unabhängig davon, wie viele Personen in den jeweiligen Teams sind.

Informationen zu den Alterskategorien

Jahrgangsstufe 5 - 8: Ausschließlich Schüler*innen der Jahrgangsstufen 5 bis 8 dürfen in dieser Wertung teilnehmen.
Jahrgangsstufe 9 und höher: Ausschließlich Schüler*innen der Jahrgangsstufen 9 bis 13 dürfen in dieser Wertung teilnehmen.

Als verantwortliche Lehrkraft sind Sie Bestandteil des Teams, tragen selbst aber keine Aktivitäten in der App ein. Falls Sie selbst in einem Team mitmachen, löschen Sie bitte die Aktivitäten in dem Team, in dem Sie als Lehrkraft fungieren.

  • Die Teilnahme ist auf ein Team pro Schüler*in beschränkt. Die Schüler*innen können nicht in mehreren Teams an dem Wettbewerb teilnehmen. Eine betreuende Lehrkraft dagegen kann Bestandteil mehrerer Teams sein.
  • Die Sportarten können gewechselt werden. Die Teilnehmer*innen müssen sich nicht auf eine Sportart festlegen, sondern können im Wechsel Laufen, Radfahren etc.
  • Die Kopplung mit anderen Lauf-Apps ist nicht möglich.
  • Löschen von Aktivitäten: Gehen Sie unter News, dann unter Workouts. Dort finden Sie alle Aktivitäten. Die Aktivität nach links wischen, sodass der Eintrag ausgeschlossen wird.
  • In der App werden verschiedene Sport- bzw. Fortbewegungsarten angeben. Folgende Punktwertung liegt hinter den Aktivitäten:

Pro 1000m bekommst du folgende Punkte:

SportartPunktewertung
Laufen154 Punkte
Radfahren56 Punkte
Rudern333 Punkte
Schwimmen1000 Punkte
Inline-Skaten100 Punkte
Wandern100 Punkte
Bodyweight TrainingJe nach Schwierigkeit 1-4 Punkte pro Wiederholung
Technik/Koordination und Yogaleicht: 20 Punkte/Minute
mittel: 25 Punkte/Minute
schwer: 30 Punkte/Minute


Bei weiteren Fragen zur Teamfit-App, finden Sie hier eine FAQ-Liste oder Sie kontaktieren den Support: support@teamfit.eu 

Du möchtest eine andere Sportart ausüben, die nicht in der App aufgelistet ist? Dann orientiere dich bei der Auswahl deiner Aktivität in der App an folgender Tabelle:

Laufen

 

Crosstrainer
Skilanglauf
Ski Alpin
Snowboard
Skirollern
RadfahrenReiten
RudernRollstuhl-/Handbiken
Inline-SkatenCityroller

Wandern

Schneeschuhwandern
Nordic Walking

Workout manuell eintragen – Möglichkeit 1
 


 

Technik- und Koordinationstraining (leicht/mittel/schwer) in
Ballsportarten, z.B. Fußball
Budotechniken, z.B. Judo
Racketsportarten, z.B. Tischtennis

Hinweis: Wählen Sie selbst, ob es sich für Sie subjektiv um ein leichtes, mittleres oder schweres Training handelt.

Workout manuell eintragen – Möglichkeit 2

 

 

Yoga (leicht/mittel/schwer)

Hinweis: Wählen Sie selbst, ob es sich für Sie subjektiv um ein leichtes, mittleres oder schweres Yoga handelt.

Workout manuell eintragen – Möglichkeit 3

Ruderergometer
Fahrradergometer/Rollentrainer
Laufband

Hinweis: Gib hier die KM sowie die Dauer deines Trainings ein und lade deinen Nachweis über Strecke und Zeit hoch.


Weitere Informationen:

Trainingsidee für das Technik- und Koordinationstraining

Hinweis für Lehrkräfte:

Für die Teilnahme am Wettbewerb im Rahmen des Schulsports verweisen wir auf folgende Grundlagen: den Erlass „Sicherheitsförderung im Schulsport“, die Empfehlungen zur Durchführung des Sportunterrichts und des außerunterrichtlichen Schulsports unter Corona-Bedingungen und die Hinweise von Schulministerium und Unfallkasse hinsichtlich des Versicherungsschutzes für die unterschiedlichen, möglichen Vollzugsformen des Sportunterrichts auf Distanz (www.schulsport-nrw.de).

  1. Nimm ausreichend Wasser bzw. Flüssigkeit für deine Sportaktivität mit.
  2. Richte dich nach den aktuellen Verhaltensregeln und -empfehlungen zum Schutz vor der Coronavirus-Erkrankung (COVID-19).
  3. Mach nur mit, wenn du körperlich und gesundheitlich fit bist.

Die Stiftung "Sicherheit im Sport" hat Tipps und Hinweise zur Sicherheit in den jeweiligen Sportarten zusammengestellt:

Tipps und Hinweise zur Sicherheit

Hinweis für Lehrkräfte:

Für die Teilnahme am Wettbewerb im Rahmen des Schulsports verweisen wir auf folgende Grundlagen: den Erlass „Sicherheitsförderung im Schulsport“, die Empfehlungen zur Durchführung des Sportunterrichts und des außerunterrichtlichen Schulsports unter Corona-Bedingungen und die Hinweise von Schulministerium und Unfallkasse hinsichtlich des Versicherungsschutzes für die unterschiedlichen, möglichen Vollzugsformen des Sportunterrichts auf Distanz (www.schulsport-nrw.de).

 

Um an der Schulsport-Edition des Vereinswettbewerbs mitzumachen, gelten folgende Teilnahmebedingungen:

Teilnahmebedingungen für die Schulsport-Edition des Vereinswettbewerbs